NAC Powdertaxi is on....

Ab diesem Winter ist es einfacher denn je, von der eigenen Couch direkt in Österreichs tief verschneite Berge zu gelangen: mit dem PowderTaxi bequem von Wien, Graz, Salzburg, Steyr und München in die alpinen Hotspots! 

Für motivierte Wintersportler gibt es ab Dezember die Möglichkeit, mit dem PowderTaxi als persönlichem Shuttle-Service in die Berge zu fahren. Je nach Schneelage geht es mit den Kooperationspartner Pappas Gruppe und Atomic in die Region Salzburger Land, ins Stubaital, Pitztal oder auf den Arlberg. Die Teilnehmerzahl beschränkt sich auf mindestens fünf und maximal 15 Teilnehmer. Die Wochenend-Tour inkludiert nicht nur Liftkarten und 4*-Unterkünfte, sondern auch LVS-Workshops, erfahrene Bergführer sowie gemeinsames Apres-Ski in lässiger Umgebung; modernstes Equipment kann kostenlos ausgeborgt und getestet werden.

Organisiert wird das PowderTaxi vom Northern Alps Collective, einer Gruppe heimischer Freerider, die seit Jahren in Skigebieten im gesamten Bundesgebiet unterwegs sind, um speziell Kinder und Jugendliche an die alpinen Herausforderungen heranzuführen. Dazu Florian Hüttenbrenner vom NAC: "Wir möchten junge Skifahrer und Snowboarder für die Gefahren in den Bergen sensibilisieren, damit sie riskante Situationen erkennen und rasch und vor allem richtig reagieren können. Sie sollen nicht nur Spaß haben, sondern sich sicher im Gelände bewegen lernen."

Wenn Dir das Wasser jetzt schon im Mund zusammen läuft, schau auf die Homepage und steig ein ins Powdertaxi --> www.powdertaxi.com

 

Tagged Spots